Woody und der schöne Schmerz

Vor Aufregung – oder durch den Kaffee kurz vorher – konnte ich abends gar nicht einschlafen. Denn: Am nächsten Tag ging es nach Tain zum Ponytrekking. Schon seit Jahren träumte ich davon auf dem Rücken eines Pferdes durch die Highlands getragen zu werden. In Vorbereitung meines diesjährigen Urlaubes recherchierte ich nach möglichen Reitställen in der…